Minimaxi orchestra.png

THE
MINI-MAXI-ORCHESTRA

Mit der Gründung des „Mini-Maxi-Orchestras“ habe ich mir einen Klangkörper gegeben, in welchem ich Jazztradition, arabische Musik und orchestrale Stile des späten 19. Jahrhunderts verbinden kann.

 

Das Ensemble umfasst ein 11-köpfiges Large Ensemble, besetzt mit Jazzmusiker:innen, und ein Kammerorchester aus 21 Instrumentalist:innen. Der Fokus in den Kompositionen liegt auf dramaturgisch langen Bögen. Dabei stehen neben der großen Vielfalt an Klangfarben, die das Ensemble bietet, verschiedene Interpretationen von Metrum und Puls, als auch unterschiedliche Konzepte aus der Aleatorik und improvisierten Musik im Vordergrund. Kontraste der verschiedenen Genres sollen herausgearbeitet werden und im Folgenden wieder miteinander zu verschmelzen.